0%

Brachy Phantom

HomeBrachy Phantom

Brachy Phantom

Das Phantom für Konstanzprüfungen in der Brachytherapie wurde speziell für die Qualitästsicherung von ferngesteuerten Afterloading-Bestrahlungsgeräten entwickelt.

Das Messphantom ist modular aufgebaut. Mit dem Grundsystem für einfache Autoradiographie sowie den beiden Optionen „Erweiterte Autoradiographie“ und „Dosimetrie“  erlaubt es jedem Benutzer, eine Systemkonfiguration für seine spezielle Anwendung zusammenzustellen.

Eine spätere Erweiterung des gewählten Systems ist jederzeit möglich.

brachy-phantom-abb1

Überprüfung der Strahlenposition sowie der Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Quellenpositionierung nach der autoradiographischen Methode für verschiede Applikatorentypen
Messung der Dosisleistung
Konstanzprüfungen der Kalibrierung  von in-vivo-Dosimetriesystemen
Konstanzprüfungen der Kalibrierung von Miniaturstrahlenrn (HDR-Quellen und LDR-Quellen)

brachy-phantom-abb3

This PMMA phantom was developed specially for quality control procedures in remote controlled afterloading and has been tried and tested in many German hospitals.

The phantom is a modular system so that users can choose their own special system configuration for their application out of the basic system and the two options ,,complete autoradiography” and ,,dosimetry”. An extension of the system is possible at any time. The mechanical assembly technique construction of this phantom allows an easy, rapid and wide application in the clinical routine work performed within the scope of such constancy test programs.

brachy-phantom-abb2

Technical data 

  • Basic system: external dimensions: 300mm x 380mm x 40mm, weight: 5.2 kg
  • Storage and carrying case: external dimensions 460mm x 370mm x 127mm, weight: 4.0 kg
brachy-phantom-abb5